%
Menu
  • Darstellung
    • × Bilder
    • × Liste
  • Gattung
    • × Alle
  • × Aktuell ausgestellt
  • ×

Photograph*in (Ausführung): Willy Maywald (1907 - 1985)

Beschreibender Titel: Porträt von Ewald Mataré (1887–1965), des deutschen Bildhauers, Graphikers und Malers, dessen künstlerischer Nachlass sich im Museum Kurhaus Kleve befindet

Datierung: 1950 (Aufnahme), 1992 (Herstellung)

Museum: Museum Kurhaus Kleve

Typ: Kunstwerk

Gattung: Photographie

Inventar Nr.: 1992-VI-XVIII

Kurzbeschreibung

Zu sehen ist ein Porträt des Bildhauers, Graphikers und Malers Ewald Mataré (1887–1965) in Halbfigur, sitzend. Der rechte Arm lehnt an einer Sessellehne, in der Hand hält er eine Pfeife. Aufgenommen wurde das Porträt vermutlich in seinem Atelierhaus in Meerbusch-Büderich, wo er ab den 1930er Jahren lebte und wo ihn Maywald zu diesem Zweck vermutlich besucht hat.

Literatur
  • Kat. d. Ausst. „Willy Maywald – Fotos vom Niederrhein“, bearb. v. Guido de Werd, hrsg. v. Städtischen Museum Haus Koekkoek Kleve aus Anlass der gleichnamigen Ausstellung (12. Juli – 30. August 1992), Kleve 1992, Abb. S. 74
  • Kat. d. Ausst. „Willy Maywald: Glanz und Eleganz“, bearb. v. Valentina Vlašić und Guido de Werd, hrsg. v. Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. aus Anlass der gleichnamigen Ausstellung im Museum B.C. Koekkoek-Haus Kleve (12. August 2007 – 27. Januar 2008), Kleve 2007, Abb. S. 63, Nr. 150
Material/Technik:
Gelatin Silver Print
Maße:
Bildmaß 308 x 295 mm
Blattmaß 402 x 304 mm
Signatur/Beschriftung:
Stempel: ASSOCIATION / W. Maywald (bez. u.r.)
Geographischer Bezug:
Meerbusch-Büderich (Entstehungsort)
Kleve (Standort)
Status:
Depot
Creditline:
Museum Kurhaus Kleve – Dauerleihgabe des Freundeskreises Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V.
Copyright:
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Kontakt:
Bei Fragen, Anregungen oder Informationen zu diesem Objekt schreiben Sie bitte eine E-Mail mit diesem Weblink an sammlung [​at​] mkk.art.