%
Menu
  • Darstellung
    • × Bilder
    • × Liste
  • Gattung
    • × Alle
  • × Aktuell ausgestellt
  • ×

Photograph*in (Ausführung): Willy Maywald (1907 - 1985)

Beschreibender Titel: Porträt des französischen Malers Fernand Léger (1881–1955), dargestellt in seinem Atelier in Paris, auf der Rue Notre-Dame-des-Champs

Datierung: 1942 - 1962 (Herstellung)

Museum: Museum Kurhaus Kleve

Typ: Kunstwerk

Gattung: Photographie

Inventar Nr.: 1988-10-43

Literatur
  • Willy Maywald – Die Splitter des Spiegels. Eine illustrierte Autobiographie, hrsg. in Zusammenarbeit mit Patrick Brissard, München 1985, S. 240
  • Kat. d. Ausst. „Willy Maywald: Glanz und Eleganz“, bearb. v. Valentina Vlašić und Guido de Werd, hrsg. v. Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. aus Anlass der gleichnamigen Ausstellung im Museum B.C. Koekkoek-Haus Kleve (12. August 2007 – 27. Januar 2008), Kleve 2007, Abb. S. 54, Nr. 153
Material/Technik:
Vintage Print
Maße:
Bildmaß 352 x 305 mm
Signatur/Beschriftung:
Beschriftung: Nachlaß E. Senffleben - Krull / Oktober 1988 / W. Maywald / F- Léger / Eigentl. Abzug (verso bez.)
Geographischer Bezug:
Paris (Herkunftsort)
Kleve (Standort)
Status:
Depot
Creditline:
Museum Kurhaus Kleve – Ewald Mataré-Sammlung, Kleve, Deutschland; Schenkung Etie Senffleben-Krull, Kleve
Copyright:
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Kontakt:
Bei Fragen, Anregungen oder Informationen zu diesem Objekt schreiben Sie bitte eine E-Mail mit diesem Weblink an sammlung [​at​] mkk.art.