%
Menu
  • Darstellung
    • × Bilder
    • × Liste
  • Gattung
    • × Alle
  • × Aktuell ausgestellt
  • ×

Bildhauer*in (Ausführung): Joseph Beuys (1921 - 1986)

Künstlertitel: Pietà

Datierung: 1949–1950 (Ausführung)

Museum: Museum Kurhaus Kleve

Typ: Kunstwerk

Gattung: Plastik / Skulptur

Inventar Nr.: 2015-03-02

Objektbeschreibung

Bei der frühen Skulptur „Pietà“ arbeitet Beuys noch ganz im Geiste seines Lehrers an der Düsseldorfer Kunstakademie, Ewald Mataré (1887-1965). Diese Darstellung ist als Anfangspunkt eines Werkkomplexes zu sehen, der sich als Leihgabe der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen im Museum Kurhaus Kleve befindet und die Entwicklung und Veränderung der Formensprache in den Werken von Beuys in den 1950er Jahren bis 1961 veranschaulicht.
Die Darstellung der Gottesmutter, die ihren toten Sohn in den Armen hält, ist flächenhaft umgesetzt und auf die Konturen reduziert. Die rudimentäre, skizzenhafte Ausführung verdeutlicht den Schmerz der Szenerie, unterstreicht das Leid der Mutter über ihren toten Sohn.
Beuys erhielt für diese Arbeit auf der „Kunstausstellung für Eisen und Stahl“ 1952 in Düsseldorf den ersten Preis auf dem „Gebiet der angewandten Kunst“.

Literatur
  • Auswahl- / Bestandskatalog „Mein Rasierspiegel – Von Holthuys bis Beuys“, hrsg. v. Guido de Werd im Auftrag des Freundeskreises Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. aus Anlass der gleichnamigen Abschiedsausstellung des scheidenden Gründungsdirektors Guido de Werd im Museum Kurhaus Kleve (9. September 2012 – 13. Januar 2013), Kleve 2012, S. 295, Abb. S. 245, Nr. 2.39
  • Kat. d. Ausst. „Joseph Beuys – Werklinien“, bearb. v. Valentina Vlašić, hrsg. v. Freundeskreis Museum Kurhaus und Koekkoek-Haus Kleve e.V. aus Anlass der gleichnamigen Ausstellung im Museum Kurhaus Kleve (1. Mai – 4. September 2016), Kleve 2016, S. 273, Abb. S. 161, Nr. 4
Material/Technik:
Relief, erste plastische Darstellung der Pietà; Gipsabguss, graviert, von modelliertem Ton, fünf Teile, beschädigt
Maße:
Objektmaß 50 x 30 x 3 cm
Geographischer Bezug:
Düsseldorf (Herkunftsort)
Kleve (Standort)
Status:
Ausstellung
Creditline:
Museum Kurhaus Kleve – Leihgabe der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
Copyright:
© VG Bild-Kunst, Bonn 2021
Kontakt:
Bei Fragen, Anregungen oder Informationen zu diesem Objekt schreiben Sie bitte eine E-Mail mit diesem Weblink an sammlung [​at​] mkk.art.